Unboxing der Drift Ghost-S ActionCam

Seit November 2013 ist die Drift GHOST-S als Nachfolger der Drift HD Ghost auf dem Markt. Mit der Längsbauweise verfolgt Drift Innovation einen anderen Ansatz als GoPro und ACTIONPRO mit Ihren Kameras. Insbesondere für die Montage am Helm ist die längliche Bauform sehr gut geeignet.

Weitere Highlights der Kamera sind:

  • Drehbares Objektiv, um auch bei schräger Montage ein gerades Bild aufzunehmen
  • Standard-Stativ-Gewinde ermöglicht die Verwendung von vielfältigen Befestigungen
  • Eingebautes Display zur Konfiguration, Vorschau und Kontrolle
  • Wasserdichtigkeit bis zu 3m Wassertiefe auch ohne Zusatzgehäuse