ActionCam Markt mit rosigen Zukunftsaussichten

Waterskier
Waterskier

Laut einer Pressemitteilung des Photoindustrie-Verband e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main bietet der Markt der ActionCams rosige Aussichten für Hersteller zu Zulieferer. Während im Jahr 2012 noch 166.000 ActionCams verkauft wurden, wird in 2013 ein Absatz von 300.000 Geräten prognostiziert.

Neben dem Marktführer GoPro und anderen reinen ActionCam Herstellern wie Actionpro und Contour sorgen insbesondere etablierte Camcorder-Hersteller wie JVC, Sony  und Panasonic für weitere Modellvielfalt bei ActionCams.

Laut Pressemitteilung sorgt vor allem das breite Spektrum an ActionCam Zubehör für erhöhten Absatz. Mit den anstehenden Sommerferien wird eine verstärkte Nachfrage prognostiziert, denn Aktivurlaube stehen bei Verbrauchern hoch im Kurs.

> Pressemitteilung des Photoindustrie-Verband e.V.