Kennzeichen / Personen verpixeln

Im Zuge der aktuellen Datenschutzdiskussion bei Aufnahmen, die Du im Internet veröffentlichen möchtest, wird es immer wichtiger bestimmte Bereiche Deiner Videos unkenntlich zu machen. Das Verpixeln von Schildern, KFZ-Kennzeichen, Personen und anderen Videoinhalten, die Datenschutz-kritisch sein könnten, funktioniert sehr sehr leicht mit entsprechender Video-Bearbeitungs-Software.

Im ersten Tutorial stellt “TheChosenOne2k12” auf YouTube sehr anschaulich vor, wie Du mit der Software MAGIX Video Deluxe Plus Videobereiche verpixeln kannst, jedoch bei manueller Angabe des Bereichs, den Du unkenntlich machen möchtest.

Im zweiten Tutorial zeigt er, wie Du Motion-Tracking anwendest, um z. B. Bilder an Bildbereiche anzuheften und diese Bildbereiche automatisch durch MAGIX Video Deluxe Plus verfolgen zu lassen. Wählst Du hier ein einfaches schwarzes Bild, ist der verfolgte Bereich schon unkenntlich gemacht.

In der Kombination beider Tutorials bekommst Du eine automatische Verfolgung z. B. eines Nummerschildes mit einer optisch ansprechenden Verpixelung des Bereiches.

> MAGIX Video Deluxe Plus bei amazon